Die Antonow An-2 ist ein STOL-Mehrzweckflugzeug und mit einer Spannweite von 18,175 m der groeßte einmotorige Doppeldecker der Welt. Die An-2 wurde nach dem Zweiten Weltkrieg in der UdSSR entwickelt und wird sowohl für zivile als auch für militaerische Zwecke genutzt.

Die An-2 wurde vom damaligen Ministerium für Land- und Forstwirtschaft in Auftrag gegeben. Sie war der erste motorisierte Entwurf des Konstrukteurs Oleg Antonow, der sich bis dahin nur mit dem Bau von Segelflugzeugen befasst und zu der Zeit gerade sein eigenes OKB eroeffnet hatte.

Der Prototyp der An-2 flog am 31. August 1947 erstmalig. Die Serienproduktion erfolgte im Flugzeugwerk Kiew. Sie lief bis Ende der 1950er Jahre und umfasste etwa 5000 Maschinen. Ab 1960 wurde die Fertigung aus der Sowjetunion nach Polen verlagert, wo bei PZL in Mielec unter der Bezeichnung WSK An-2 nochmals etwa 12000 Stueck entstanden. Optisch erkennbar sind die in Polen hergestellten An-2 an den sich unter dem Rumpf befindlichen Antennenverkleidungen aus Glasfiber für den Funkhoehenmesser und den runden Einlassöffnungen für die Belüftungsanlage unter dem oberen Tragflügel. Spaetere Serien erhielten ein verkleinertes Hoehenleitwerk. Die An-2 besaß unterschiedliche Luftschrauben. Anfangs noch sichelförmig, ging man danach zu geraden Holz- und in spaeteren Ausfuehrungen Metalluftschrauben über.

Auch China begann ab 1957 als Fongsu-2 oder Yun-5 die Produktion der An-2. In Nanchang und Shijiazhuang wurden insgesamt 938 Flugzeuge produziert. Sie sind mit einem ASch-62IR Lizenzmotor HS-5 ausgeruestet. Nordkorea kaufte 160 Stück.

Es wurden bis 2004 ca. 18.000 An-2 gebaut. Zahlreiche Exemplare der An-2 sind auch heute noch in flugfaehigem Zustand, gelten als allgemein sicher und fuehren auf Flugtagen Rundfluege für zahlende Passagiere durch.

Auszug aus Wikipedia: Antonov AN-2

Fotos: © Johann Root, Helmut Groening

Hier geht es zur Homepage der Antonov AN2 "Annuschka"


Die Termine für 2015

Die Saison 2015 wird natürlich wieder in Neustadt Gleve eröffnet.

01. Mai - Neustadt-Glewe * Tag der offenen Tür am Flugplatz

10. Mai - St. Michaelisdonn * Flugtag

14. Mai - Uelzen * Flugplatzfest

24./25 Mai - Rendsburg-Schachtholm * Flugtage

30./31. Mai - Itzehoe Hungriger Wolf * Clasic Motordays

05.-07. Juni - Neustadt-Glewe * Rundkappenspringen aus Antonov-2. Dazwischen finden selbstverständlich auch Rundflüge statt  
27. Juni - Boizenburg * Flugplatzfest (Fluge über die grüne Grenze (Elbe)
02.-05. Juli - Riebnitz- Damgarten* 13. Internationales Ostblock-Fahrzeugtreffen

12. Juli - Lüneburg * Flugplatzfest

18./19. Juli - Rügen * Flugtage /

22./23. August - Hamburg Airport Days * Nur als Display

28.-30.August - Neustadt-Glewe * Rundkappenspringen aus Antonov-2. Dazwischen finden selbstverständlich auch Rundflüge statt 

05./06. September - Neumünster * Flugplatzfest 2015

03. Oktober - Neustadt-Glewe * Zum Saisonausklang  wird die AN2 noch ein paar Runden drehen, bevor sie sich in die wohlverdiente Winterpause verabschiedet.
click to enlarge click to enlarge
click to enlarge click to enlarge
click to enlarge click to enlarge
click to enlarge click to enlarge
click to enlarge click to enlarge
click to enlarge click to enlarge
click to enlarge click to enlargeDie Crew der Antonov AN-2 Anuschka

 

© 2008 Fly-Groeni all rights reserved. The names and adresses are for private use only! Style: Helmut Groening